Immobilienkauf in Kroatien

anwalt kroatien deutschsprachig
Obvezno pravo svi 28, 2021

Möchten Sie ein neues Haus oder eine Wohnung in einem anderen Land besitzen? Oder möchten Sie eine Immobilie besitzen, die an der adriatischen Küste liegt? Immobilienkauf in Kroatien ist eine Moglichkeit? Sie brauchen Hilfe, um Ihren Traum zu realisieren?

Im Folgenden geben wir Ihnen kurze Anweisungen, wie Sie Ihre Träume verwirklichen und Immobilien in der Republik Kroatien kaufen können.

Wo ist Republik Kroatien?

Republik Kroatien ist ein Staat im Südeuropa mit etwa 4.1 Millionen Einwohner. Kroatien liegt östlich der Adria und es grenzt an Slowenien, Ungarn, Serbien, Bosnien und Herzegowina und im Südosten an Montenegro. Kroatische Küstenregion besteht aus Istrien, kroatisches Küstenland und Dalmatien. Im Kroatien gibt es 602 Inseln, von denen 47 dauerhaft bewohnt sind und es gibt 6.176 Kilometer Küstenlinie. Deswegen ist es eines der beliebtesten Urlaubsländer in der Welt mit der schönsten Natur, kristallblauem Meer und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Sie können zwischen dem Flachland, den Mittelgebirgen, der Gebirgsregion, der Pannonischen Tiefebene oder der schönsten adriatischen Küstenregion wählen, weil Kroatien es alles hat.

Da Kroatien ein sehr bekanntes Urlaubsland ist, möchten viele Leute eine Immobilie in Kroatien kaufen. Am meisten erwünscht sind Häuser und Wohnungen, die sich in Tourismusregionen befinden und direkt an der kroatischen Küstenregion liegen.

Immobilienkauf in Kroatien

Immobilien auf ist eine große finanzielle Entscheidung. Kauf einer Immobilie in einem anderen Land ist auf keinen Fall eine Kleinigkeit. Man soll die Sprache, die Gesetze und die Regeln beim Immobilienkauf in einem anderen Land kennen und diese Vorbedingungen können ein großes Hindernis für den ganzen Prozess darstellen. Deswegen ist es ratsam, einen Experten für Immobilienkauf zu engagieren.

rechtsanwalt kroatien deutschsprachig

Warum ist Kroatien so interessant?

Kroatien ist ein kleines Land in der mittleren Balkanregion und bietet seinen Bewohnern verschiedene Attraktionen. Kroatien hat ein angenehmes kontinentales bis mediterranes Klima mit geringem Jahresniederschlag, niedrige Lebenserhaltungskosten, gute Erreichbarkeit per Flugzeug und auf dem Landweg schöne Strände mit blauem Meer, Landschaft mit Tiefenebenen, Gebirgen, Wäldern, National- und Naturparks.

Was kann man in Kroatien kaufen?

Vor allem, Immobilien in Kroatien sind ziemlich günstig. Es gibt eine große Auswahl von Immobilien in Kroatien. Man kann Appartements, Häuser, Wohnungen oder Villen kaufen. Am meisten interessant sind Appartements und exklusive Villen an der adriatischen Küstenregion. Es gibt ein sehr großes Angebot von Appartements, d. h. man kann zwischen modernen und älteren Appartements mit kleinen Wohnflächen wählen. Wenn es um Häusern in Kroatien geht, meistens sind sie qualitätsvoll und in einem sehr guten Zustand. Der Vorteil von Hauskauf ist, dass man oft einen riesigen Garten dazu bekommt, der sich auf demselben Grundstück befindet.

Dalmatien

Für Immobilienkäufer in Kroatien ist Dalmatien eines der interessantesten Gebiete. In Mitteldalmatien befinden sich die wunderschönste Teile  Dalmatiens – die Riviera von Makarska, Omiš, Trogir, Primošten, usw. Es gibt schöne Natur, kristallklares Meer und reichlicher Sonnenschein. Man kann auch verschiedene Aktivitäten wie Surfen, Spazieren, Wandern, Schwimmen, Radfahren oder Klettern genießen. Die Orte in Kroatien sind sehr gut miteinander verbunden, da moderne Autobahnen gebaut wurden.

In Dalmatien befindet sich eine der schönsten Städte Kroatiens. Man nennt es auch „die Hauptstadt Dalmatiens“ – Split. In Split gibt es vielfältige Sehenswürdigkeiten und Baudenkmäler, Museen und Galerien. Split ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Hafen in Split ist eine wichtige Verbindung für die meisten mittel-dalmatinischen Inseln. In der Nähe von Split sind Flughafens mehr Baugrundstücke was macht eine sehr gute Verkehrsanbindung.

In Dalmatien auch gibt es eine große Anzahl von Inseln, die zu den schönsten der Welt zählen,  wie Krk, Brač, Hvar, Vis, Šolta Dugi Otok, Pag, Ugljan, Kornati, Murter,  Korčula, Mljet, und Lastovo. Jede kroatische Insel hat ihren eigenen Charme und sicherlich werden Sie eine Insel, die Ihrem Geschmack entspricht, finden.

immobilienkauf kroatien erfahrungen

Immobilienkauf in Kroatien – Istrien

Istrien ist eine der schönsten Regionen in Kroatien. Istrien liegt im Westen Kroatiens und ist die größte Halbinsel an der Adria. Istrien ist reich an Naturschönheiten, kulturellem und historischem Erbe, vielen Stränden, Leuchttürmen, Wasserparks und somit finden Sie hier ein großes Angebot von Immobilien.

Der nördliche Teil Kroatiens – Immobilienkauf in Kroatien

In dem nördlichen Teil Kroatiens befindet sich die Gespanschaft Međimurje. Međimurje liegt zwischen den Flüssen Drau und Mur an der Grenze zu Slowenien und Ungarn. Međimurje hat drei Städte – Čakovec, Prelog und Mursko Središće. Neben den drei Städten hat Međimurje   wunderschöne kleine Orte wie Sveti Martin na Muri und Štrigova, die Weinstraße von Međimurje, zahlreiche Ausflugsorte und Spazierwege, usw. Wenn Sie eine Immobilie auf dem Land, inmitten von Grünland besitzen möchten, Međimurje ist eine ideale Gegend zum Ausruhen oder zum Leben.

Immobilienpreise in Kroatien

Die Preise von Immobilien in Kroatien hängen von der Lage ab, aber sind relativ günstig. Die Preise sind im Vergleich zu Europa günstig und langfristig kann bei Objekten in guten Lagen eine langsame aber konstante Wertsteigerung erwartet werden. Auf dem kroatischen Immobilienmarkt ist immer was los und entstehen immer wieder neue Trends beim Immobilienkauf. Der Preis unterscheidet sich deutlich bei Immobilien, die direkt am Meer liegen im Vergleich zu Grundstücken, die sich z. B. im Landesinneren befinden. Für Immobilien am Meer muss man im Schnitt über 2.700 Euro pro Quadratmeter zahlen. Am teuersten sind Wohnungen und Häuser, die direkt am Meer liegen. In Istrien und auf dem kroatischen Küstenland liegen die Preise bei 2.100 bis zu 2.700 Euro pro Quadratmeter. Regional gesehen befinden sich die günstigsten Objekte in der Kvarner Bucht und in Nord-Dalmatien und zwar Häuser mit durchschnittlich 1.800 Euro pro Quadratmeter. Auf der anderen Seite sind die Preise von Immobilien in Međimurje noch günstiger. Dort liegen die Preise von Häusern bei 1.000 Euro pro Quadratmeter.

anwalt kroatien deutschsprachig

Wer darf in Kroatien eine Immobilie kaufen?

Wenn Sie eine Immobilie in Kroatien kaufen möchten, sollten Sie wissen, dass für Bürger oder juristische Personen aus EU-Mitgliedstaaten dieselben Regeln und Verfahren gelten wie für Staatsangehörige der Republik Kroatien und juristische Personen mit Sitz in der Republik Kroatien. Daher gibt es keine Grenzen für den Kauf Ihres perfekten Ferienhauses oder Wohnung in der Republik Kroatien.

Wie läuft der Immobilienkauf ab?

In Kroatien ist es üblich, einen Vorvertrag abzuschließen. Mit dem Vorvertrag ist eine Anzahlung von bis zu 20 Prozent des Kaufpreises verbunden. Der Vertrag enthält alle Vereinbarungen, die auch Bestandteil des späteren Kaufvertrags sind, wie Namen und Anschriften von Käufern und Verkäufern, Beschreibung der Immobilie, den Kaufpreis, die Nebenkosten und den Zeitpunkt der Übergabe.

Falls der Käufer in diesem Zeitraum vom Vertrag zurücktritt, verliert er seine Anzahlung. Der Verkäufer muss im Falle eines Vertragsrücktritts die doppelte Summe als Entschädigung zahlen.

Der Kaufvertrag muss immer von einem Notar beglaubigt werden, in dessen Anwesenheit er von dem Käufer und dem Verkäufer unterschrieben wird. Im Anschluss daran kümmert sich ein beauftragter Anwalt oder Makler um die Grundbucheintragung.

Zuerst werden im Vorfeld Details wie der Preis, die Zahlung, der Übergabezeitpunkt, die Eintragungsbewilligungen und der Abgleich des Katasters mit dem Grundbuch seitens des Käufers und Besitzers geprüft und vereinbart. Anschließend wird ein richtiger Vertrag entworfen, der im Voraus von einem Anwalt geprüft wurde, mit dem beide Seiten einverstanden sind, und ein Termin beim Notar Ihres Vertrauens vereinbart. Hier wird der Vertrag geprüft und nachdem beide Seiten unterschrieben haben, beglaubigt. Dem Käufer wird vom Notar ein Dokument für die Eintragungsbewilligung im Grundbuch ausgestellt. Der Antrag kann nur mit einer gültigen OIB-Nummer (Steuernummer), die wir Ihnen unten genauer erklären, gestellt werden.

Die Bearbeitung im Grundbuchamt dauert in der Regel zwei Monate. Sobald Sie das offizielle Eigentumsdokument erhalten haben, dürfen Sie sich als stolzer Besitzer einer Immobilie in Kroatien fühlen.

Welche Dokumente müssen für einen Kaufvertrag vorgelegt werden?

Für einen Kaufvertrag muss Folgendes vorgelegt werden: OIB- Steuernummer, Reisepass des Käufers, Grundbuchauszug, Nachweis, dass die Immobilie nicht mit Schulden belastet ist, Energieausweis.

All diese Dokumente sind in der Regel bereits Bestandteil des Vorvertrags. Ist dies nicht der Fall, müssen sie in der Übergangszeit bis zur Unterzeichnung des Kaufvertrags nachgereicht werden.

Welche Nebenkosten gibt es bei Immobilienkauf?

Nebenkosten sind Kosten, die mit dem Kauf einer Immobilie verbunden sind. Solche Kosten beinhalten Vermittlungsgebühr für die Agentur, Kosten für rechtliche Dienstleistungen und Grunderwerbsteuer. Wenn Sie ein offizielles Gutachten einer Immobilie wünschen oder eine Beratung im Bezug auf Bauvorschriften brauchen oder o. A., werden dann diese Dienstleistungen zusätzlich berechnet.

rechtsanwalt kroatien

Immobilienkauf in Kroatien – Grunderwerbsteuer

In Kroatien beträgt die Grunderwerbsteuer 3 % und wird bei jedem Kauf einer Immobilie erhoben und dem Immobilienkäufer berechnet, egal ob es sich von einem inländischen oder ausländischen Käufer handelt. Die Grunderwerbsteuer wird mit 3 % auf den Marktwert der Immobilie zum Zeitpunkt der Steuerschuld gezahlt. Die Steuererklärung wird als von Notaren und Gerichten abgegebene Vorlage von Dokumenten betrachtet. Der Immobilientransfersteuerpflichtige ist nur dann verpflichtet, das Formular für den Immobilientransferbericht einzureichen, wenn das Dokument nicht notariell beglaubigt oder von einem Gericht oder einer öffentlichen Einrichtung in seiner Zuständigkeit ausgestellt wurd, auf Einladung der Steuerverwaltung.-

Der Immobilientransfersteuerpflichtige ist verpflichtet, die Steuerschuld innerhalb von 15 Tagen ab dem Tag des Eingangs der Entscheidung über die Bestimmung der Immobilienumsatzsteuer zu bezahlen, da die Beschwerde die Ausführung der vorübergehenden oder die Steuerentscheidung nicht verzögert.

Warum empfiehlt sich, einen Experten zu engagieren?

Damit der Kauf Ihrer neuen Immobilie in der Republik Kroatien einfach und ohne Risiko abgeschlossen wird, ist es ratsam, vorab einen Anwalt zu konsultieren. Ein Anwalt, mit seinem speziellen Fachwissen, wird Ihnen beim Kauf einer Immobilie in der Republik Kroatien helfen.

KONTAKTIREN SIE UNS

Wenn Sie ein ideales Ferienhaus am Meer suchen oder Ihr Geld in Immobilien in Kroatien investieren möchten, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns an. Beim Kauf einer Immobilie lassen Sie sich von einem Fachmann beraten, um einen erfolgreichen und rechtskräftigen Vertrag abzuschließen. Wir helfen Ihnen beim Kauf und Verkauf von Immobilien in der Republik Kroatien. Insbesondere bieten wir Ihnen Beratung und Führung durch den gesamten Kaufprozess ihrer neuen Immobilie. Sie müssen nur sagen, welche Art und an welchem Ort Sie die Immobilie kaufen möchten, und wir finden die richtige Immobilie für Sie.

Immobilienkauf in Kroatien – Was machen wir?

Wir suchen potenziell interessante Grundstücke nach Ihrem Wunsch. Nach der Identifizierung der Immobilie untersuchen wir die Bedingungen und Dokumentation für die bestimmte Kriterien, Einrichtungen in der Nähe. Nach der Wahl der adäquaten Immobilie bereiten wir den Vertrag und dazugehörende erforderliche Dokumentation vor und verhandeln mit dem Eigentümer über den Preis.

Wenn Sie ein Grundstück zum Immobilienbau kaufen, machen wir die Erstellung der Projektdokumentation, holen die Baugenehmigung ein und überwachen die gesamte Investition bis zur Erteilung der Baugenehmigung.

Dazu gehören:

1) Organisation der Erstellung der Projektdokumentation für das Gebäude auf Wunsch des Investors, einschließlich Bestellung der Dienstleistungen des Architekten und Überwachung von Fristen

2) Teilnahme am Baugenehmigungsverfahren

3) Koordinierung und Auftragsvergabe von den Auftragnehmern und Fristenüberwachung

4) Organisation der technischen Inspektion der durchgeführten Arbeiten im Auftrag des Anlegers und Einholung der Betriebserlaubnis

5) Vorbereitung aller notwendigen Verträge und Abschluss im Auftrag des Anlegers

6) Aufsicht über den reibungslosen Bau von Immobilien

Darüber hinaus analysiert Rechtsanwalt Tomislav Strniščak vor dem Kauf den technischen Zustand der Immobilie, wodurch Ihr Kauf weiter sichergestellt wird. Wenn Sie sich für Immobilienkauf entscheiden, bereiten wir für Sie einen Immobilienkaufvertrag vor und ergreifen andere Maßnahmen, sodass die Immobilie in Ihr Eigentum übergangen wird. Außerdem informieren wir Sie über alle rechtlichen und steuerlichen Verpflichtungen beim Erwerb und bei der Veräußerung von Immobilien. Wenn Sie eine Immobilie in Kroatien ohne zusätzliche Sorgen, Stress und mithilfe eines Fachmanns kaufen möchten, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns an.

 

Brauchen Sie einen Rechtsanwalt in Kroatien für Immobilienkauf in Kroatien, unsere Rechtsanwalt Büro steht Ihnen zur Verfügung.

  • Immobilienkauf in Kroatien
  • Immobilienpreise in Kroatien
Odvjetnik - kontaktirajte nas

KONTAKTIEREN SIE UNS

Tomislav Strniščak, Anwalt in der Republik Kroatien, kommuniziert mit Kunden über elektronische Medien, per E-Mail, Telefon oder Handy und empfängt Kunden in seiner Anwaltskanzlei.

Kontaktiere uns